Mit TalentLoop macht persönliche Entwicklung Spaß

Begleiten Sie Jugendliche
stärkenorientiert und wertschätzend.

Das ist TalentLoop.

TalentLoop ist spielerisch

Spielerisch

Jugendliche entdecken auf spielerische Art Ihre Talente und Fähigkeiten. TalentLoop kann einfach auf Smartphone, Tablet oder Desktop-PC verwendet werden.

TalentLoop ist stärkenorientiert

Stärkenorientiert

TalentLoop legt den Fokus auf die individuellen Stärken von den Jugendlichen. So können Sie bewusste Entscheidungen hinsichtlich der Berufs- und Ausbildungswahl treffen.

TalentLoop ist wertschätzend

Wertschätzend

Durch TalentLoop werden positive Emotionen gefördert und Beziehungen aufgebaut. Speziell das stärkenorientierte Feedback fördert die Wertschätzung unter den Jugendlichen.

Ein Wegbegleiter

Integriert in Schule und Ausbildung begleitet TalentLoop Jugendliche über mehrere Jahre und unterstützt sie in Lebensphasen, die richtungsweisend sind.

Einsatzbereiche von TalentLoop

3 Gründe für TalentLoop.

Verkaufen_Icon

Perfekt vorbereitet

Mit TalentLoop werden Jugendliche auf die Anforderungen, die Arbeitswelt und Gesellschaft in der heutigen Zeit an sie stellen, bestens vorbereitet.

First_Icon

Individuell fördern

TalentLoop unterstützt beim Erkennen der persönlichen Stärken und liefert somit die Grundlage für die individuelle Förderung des Einzelnen.

Theorie_icon

Nachhaltig inspirieren

Die Reflexions- und Feedbackprozesse ermöglichen den Jugendlichen neue Perspektiven, tragen zu gesteigertem Selbstbewusstsein bei und fördern den wertschätzenden Austausch mit anderen.

TalentLoop wirkt.
Nachhaltig.

Kundenbindung_icon

Persönliche Entwicklung

TalentLoop begleitet Jugendliche entlang ihrer persönlichen Entwicklung. Spielerisch werden die individuellen Fähigkeiten, Werte und Charakterstärken erkundet und ansprechend visualisiert. So können Begleiter von Jugendlichen oder sie selbst bedeutsame Maßnahmen ableiten und Entscheidungen treffen.

Verkaufen_Icon

Stärkenorientierung

Stärken stärken stärkt. Deswegen sind alle Funktionen in TalentLoop so ausgelegt, dass stets der Fokus auf die individuellen Stärken gelegt wird. Jugendliche lernen ihre Stärken wahrzunehmen und können ihre Stärken in weiterer Folge aktiv einsetzen. So entsteht mehr Freude, Leichtigkeit und Begeisterung im Tun.

Kundenbindung_icon

Berufliche Orientierung

Durch Erkenntnisse über die eigene Persönlichkeit unterstützt TalentLoop Jugendliche bei der Berufs- und Ausbildungswahl. Bereits während der Nutzung von TalentLoop bauen die Schülerinnen und Schüler Reflexions- und Entscheidungskompetenz auf. So können die Jugendlichen einen Weg einschlagen, der zu ihnen und ihren individuellen Möglichkeiten passt.

Verkaufen_Icon

Potenziale entfalten

Spielerisch erkunden Jugendliche die eigenen Stärken und erweitern diese Erkenntnisse durch Feedback von ihren Freunden, Eltern oder LehrerInnen. So stärken Jugendliche das Vertrauen in sich selbst und in andere und lernen wegweisende Entscheidungen stärkenorientiert zu treffen und Potenziale zu entfalten.

TalentLoop in den Medien

Innoviduum gewinnt mit TalentLoop den SDG-Award

TalentLoop gewinnt in der Kategorie „Initiativen von und für Jugend“. TalentLoop begleitet SchülerInnen beim Erwerb wichtiger Lebenskompetenzen für die eigenverantwortliche Gestaltung ihres Bildungs- und Berufsweges. Durch den Aufbau von Reflexionskompetenzen sowie durch positives Feedback aus dem Umfeld, stärken Kinder ihr Grundvertrauen in sich und ihre Begabungen und können Entscheidungen rund um die Berufs- und Ausbildungswahl bewusster treffen.

Artikel lesen

Moderne Berufsorientierung mit TalentLoop

Die WKOÖ hat gemeinsam mit der Edugroup GmbH, Innoviduum und weiteren Projektpartnern den Zukunftsplaner entwickelt, der den Jugendlichen helfen soll, ihre Stärken, Interessen, Talente und ihr Wertegerüst zu erkennen und auszubauen. TalentLoop wird hier als begleitendes Instrument eingesetzt und ermöglicht somit eine moderne, lebendige Berufsorientierung in den Schulen.

weitere Infos zum Projekt

Innoviduum zu Gast beim #glaubandich-Podcast

Bei dieser Folge des #glaubandich-Podcast geht es um die Fragen „Was ist jetzt eigentlich ein Talent?“ und „Wie mache ich aus einem Talent eine Stärke und wie halte ich diese im Unternehmen“. Neben fachlichen Input von Anna Pollhamer zum Thema Talente finden und fördern gibt sie auch einen Einblick in die Geschichte von Innoviduum.

Podcast anhören

Lernen Sie TalentLoop kennen und unterstützen Sie Jugendliche auf moderne Weise bei Ihrer Entwicklung.
So werden Stärken sichtbar und bewusste Entscheidungen getroffen.

    Anfrage:

    Anna Pollhamer
    Gründerin und COO
    Innoviduum GmbH